ATSV Freiberg Badminton Kurzinfo

1990 Gründungsjahr ATSV Freiberg

118 Badminton Mitglieder im ATSV

3  Mannschaften

Folgen sie uns auf Facebook.

NEU:   Bildergalerie

Beim Zweiten Ranglistenturnier der U17, welches in Dresden/Bühlau ausgetragen wurde, konnten sich Jessica Göhler und Jaron Rittmeister erneut den Sieg im gemischten Doppel (MIX) holen, und sicherten sich damit auch den Sieg in der Gesamtrangliste.

Mit Setzplatz Eins hatten die beiden im Viertel- und Halbfinale wenig Mühe, und zogen ungefährdet ins Endspiel ein. Dort trafen sie, wie erwartet, auf eine starke Paarung der SG Gittersee. Nach knapp gewonnenem erstem Satz (21:17) mussten sie sich im zweiten Satz mit 20:21 geschlagen geben. Mit einer klaren Leistungssteigerung im dritten Satz (21:13), war ihnen der Sieg nicht mehr zu nehmen. Im Mädchendoppel spielten wiederum Jessica und Lea zusammen. Auch hier schafften es die Mädchen bis ins Finale, mussten sich aber dort der Paarung der SG Gittersee geschlagen geben.

In der U13 waren Samuel Holler und Moritz Ferdinand Naumann am Start. Mit zwei knappen Niederlagen reichte es am Ende nur für Platz sechs. Samuel spielte mit einer Partnerin aus Großenhain MIX. Nach zwei verlorenen Spielen, und einem gewonnenen kamen sie auf Platz neun ein.

Wir danken folgenden Firmen / Personen  für ihre Unterstützung

 Freiberger Brauhaus GmbH  Mumm Fitness Freiberg  Gesundbrunnen Apotheke Freiberg
Mumm Fitness

Facebook

Go to Top
Template by JoomlaShine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.